Radiale Stoßwellentherapie

Wir haben unser Therapiespektrum für Sie erweitert und bieten Ihnen ab sofort auch die radiale Stoßwellentherapie an.

Stoßwellen sind mechanischen Druckwellen, die auf das Körpergewebe einwirken. Bei Beschwerden im Bereich der Muskulatur, der Sehnen und Sehnenansätze wird dieses Verfahren angewendet.

Ziel der Behandlung mit radialen Stoßwellen:

  • Schmerzreduktion
  • Beeinflussung des Muskeltonus
  • Zellstoffwechselanregung
  • Aktivierung von Regenerationsprozessen

 

Auswahl einiger Einsatzmöglichkeiten der radialen Stoßwellentherapie:

  • Tennisellenbogen (Epicondylitis ulnaris / radialis)
  • myofasciale Triggerpunkte
  • Schulterbeschwerden (z.B. Kalkschulter)
  • Achillessehnenbeschwerden (Achillodynie)
  • Kniebeschwerden (z.B. Patellaspitzensyndrom)
  • Daumensattelgelenksbeschwerden (Rhizarthrose)
  • muskuläre Rückenschmerzen