Zentrifugalmassage

Mit der Zentrifugalmassage nach Siegel werden Schulter-Arm-Syndrome behandelt. Mit Hilfe von speziellen Dehn- und Grifftechniken, die von der Körpermitte in Richtung Peripherie erfolgen, werden Bewegungseinschränkungen des Schultergelenkes behandelt. Das Besondere an dieser Massage ist,daß Seife und Wasser als Gleitmittel dienen. Anwendungsmöglichkeiten: frozen shoulder, Epicondylitis, Athroskopien, traumatischen Verletzungen und Bewegungseinschränkungen im Schulter-Arm-Bereich.